Neuburg an der Donau

Blick vom Markt zum Schloß

Zu den Sehenswürdigkeiten von Neuburg an der romantischen Straße gehören die gut erhaltene Altstadt und das im Renaissancestil erbaute Residenzschloss. Die Stadt wurde im 7. Jahrhundert als Herzogssitz erstmals erwähnt und war von 1505 bis 1803 Residenz des Fürstentums Pfalz-Neuburg.

 das Schloß   in der Schloßkapelle

Schloßkapelle mit den Bocksbergerfresken

Neuburg Markt im Schlosshof

Marktplatz, im Schlosshof


Sehenswert ist auch das historische Schlossfest im Sommer, hier einige Fotos vom 30. Juni 2001

Neuburg, Schlossfest 2001 Neuburg, Schlossfest 2001

Neuburg, Schlossfest 2001 Neuburg, Schlossfest 2001

 hpoint_u.gif (178 Byte)

100 km um Pfaffenhofen